St. Goarshausen -Umgestaltung des Loreleyplateau

Der sagenumwobene Ort Loreleyplateau wird von Wust-Bau umgestaltet.

Mit diesem Auftrag können wir an bereits erfolgreich umgesetzte Projekte der Rheinromantik, wie der Schlossvorplatz in Koblenz, die Festung Ehrenbreitstein, das Deutsche Eck, die Modellstadt St. Goar mit Markt- und Lotsenplatz und die Kurfürstliche Burg in Boppard anknüpfen. Neben umfangreichen Erdarbeiten werden auch hier wieder handwerklich anspruchsvolle Natursteinflächen und Betonwege ausgeführt. Eine interessante Herausforderung für unsere Fachleute des Landschaftsbaues.

Die Fakten:

  • 4.000 m³ Erdarbeiten , davon 3.000 m³ Fels (Bkl. 7)
  • 1.500 m² Asphaltflächen
  • 3.150 m² Natusteinpflaster
  • 1.400 m² Betonwege

Die Loreley Live-Cam ermöglicht es, die Baufortschritte mitzuverfolgen.




« zurück zur Projektübersicht