L 215 bei Pfalzfeld, Deckenerneuerung

Bei dieser Baumaßnahme handelt es sich im Wesentlichen um die Deckenerneuerung der L 215 bei Pfalzfeld im Landkreis Rhein-Hunsrück, Autobahnzubringer zur A 61 in Höhe des Autohofes. Die Gesamtlänge der Strecke beträgt ca. 1.100 m. Im Rahmen der Deckenerneuerung werden ca.  4 cm des bituminösen Oberbaues abgefräst und ca. 5 cm Asphaltbinder AC 16 BS und ca. 3,5 cm Deckschicht aus Asphaltbeton  AC 8 DS eingebaut. Die Asphaltschichten sind auf volle Breite nahtlos einzubauen.




« zurück zur Projektübersicht